Flexibel, unkompliziert und zuverlässig.
Unsere Leistungen für private Haushalte.

Ihr Professioneller Partner für die Landwirtschaft!

Biologische Unkrautbekämpfung:
100% ohne Chemie.

Unsere Leistungen > Landwirtschaft > Wildschadendokumentation

Wildschadendokumentation

Mit unseren Drohnen können Luftbilder erstellt werden, um Wildschaden festzustellen und zu dokumentieren. So lässt sich auf einem Übersichtsfoto die beschädigte Fläche gut abschätzen. Durch Nahaufnahmen an entsprechenden Stellen wird die sichere Unterscheidung zwischen ins Lager gegangener Feldfrucht und Wildschaden ermöglicht. Außerdem können auf den Luftbildern die Fährten gut nachverfolgt werden und so auch die Hauptrouten zu entsprechenden Flächen. Diese Information kann wiederum für die Bejagung genutzt werden.

Der Schaden ist durch die Aufnahmen gut dokumentiert, was Diskussionen und Entscheidungen auch noch nach der Ernte ermöglicht. Im besten Fall helfen solche Aufnahmen sowohl dem geschädigten Landwirt seine Ansprüche geltend zu machen.

Ihre Ansprechpartner zu diesem Thema

Thomas Mohn

Beratung / Düngemittel

Tel. 06502-99 65 46 5
thomas.mohn@mbr-trier.de

Robert Schneider

Geschäftsführer

Tel. 06502-99 65 46 9
robert.schneider@mbr-trier.de

Maschinenring
Trier-Wittlich

Europa-Allee 60
54343 Föhren

Tel. 06502/99 65 46-0
Fax 06502/99 65 46-9
info@mbr-trier.de

Öffnungszeiten

Montags bis Donnerstags
08.00 Uhr – 17.00 Uhr

Freitags
08.00 Uhr – 15.00 Uhr

News

Düngebedarfsermittlung

Sobald mehr als 50 kg Stickstoff und 30 Phosphat pro ha und Jahr ausgebrachtwerden ...

Mehr >>

Schmierstoff-Winteraktion der Maschinenringe

Die Maschinenringe bestellen jährlich per Sammelbestellung eine große Menge an Schmierstoffen. Aus diesem Grund können wir unseren Mitgliedern extrem...

Mehr >>

Agrarförderung 2019

Die Beantragung der Agrarförderleistungen muss aufgrund EU-rechtlicher Bestimmungen rein elektronisch erfolgen ...

Mehr >>